Blog

Das autarke Luftreinigungssystem für Dein Zuhause/Büro



greenyAIR für die Wand ist ein autarkes Luftreinigungssystem, welches mittels eines Sprühgeräts oder einer Schaumrolle auf Wände oder Decken aufgetragen wird und absolut geräuschlos arbeitet.

Es werden Schadstoffe wie Bakterien, Allergene, Viren, Fein- und Ultrafeinstaub, Schimmelsporen und sogar Gase abgebaut. Die Beschichtung beseitigt auch Gerüche und trägt zu einem angenehmen Raumklima bei.


Es findet eine permanente Luftreinigung statt, ohne dabei Energiekosten zu erzeugen.


Die einzigartige Wirkung von greenyAIR beruht auf dem Prinzip der Photokatalyse.

Bei diesem Vorgang findet ein elektrochemischer Prozess, der durch Licht angeregt wird, statt.

Dies bewirkt, dass Partikel an der Oberfläche gebunden und in H2O + CO2 zersetzt werden.


greenyAIR ist es gelungen, diesen Vorgang nicht nur unter UV-Einwirkung zu starten, sondern auch durch künstliches Licht. Weiter ist es uns gelungen, eine Effizienzsteigerung zu schaffen, die seinesgleichen sucht.

Dies hat zur Folge, dass unser Luftreinigungssystem für Innenräume mit herkömmlichen Beleuchtungsmitteln jeglicher Art funktioniert.

Mittels einem Sprühgerät wird greenyAIR auf Wänden oder Decken aufgetragen, die frei von Verschmutzungen wie zum Beispiel organischem Bewuchs, Staub und öligen bzw. fettigen Rückständen sind.


greenyAIR trocknet farblos und unsichtbar. Die Trocknungszeit beträgt bei normaler Raumtemperatur ca. 12 Stunden.

Lieferumfang: Set 100 m²: 1x 3 Liter Kanister greenyAIR für die Wand Set 200 m²: 2x 3 Liter Kanister greenyAIR für die Wand Set 400 m²: 4x 3 Liter Kanister greenyAIR für die Wand Set 1.000 m²: 10x 3 Liter Kanister greenyAIR für die Wand

Hier klicken und Bestellen:




Um eine optimale Wirkung zu gewährleisten, empfehlen wir folgende m² Anzahl zu beschichten: Bei einer normalen Raumbelastung liegt folgende Berechnung zugrunde:

Raumkubatur (Länge x Breite x Höhe in Meter) x 0,4 = zu beschichtende Fläche in m²


Bei einer starken Raumbelastung liegt folgende Berechnung zugrunde:

Raumkubatur (Länge x Breite x Höhe in Meter) x 0,6 = zu beschichtende Fläche in m²

In der Regel genügt es, bei einer normalen Raumhöhe von 2,5m, nur die Decke zu beschichten.


Sobald greenyAIR aufgetragen wurde und Licht auf die Oberfläche trifft, beginnt das System zu arbeiten und die Luft zu reinigen. Der Prozess der Photokatalyse braucht sich niemals auf. Folgedessen wirkt die Beschichtung immer.


Wird die Oberfläche aber beschädigt (z.B. abgeschliffen) oder mit z.B. neuer Farbe überstrichen, funktioniert diese nicht mehr und muss neu aufgetragen werden.


Für Ausführliche Infos bitte auf Video klicken ! ( Webinar Länge 22 min)


Hier klicken und Bestellen:




Featured Posts
Archive
Follow Me
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Twitter Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Pinterest Icon